FSPL - Bureau Permanent - 2005.01.05. - Bericht

Am 5. Januar 2005

Neujahrsfeier im Foyer de la Philatélie

Gegen 18.00 Uhr begrüsst der Präsident der FSPL die anwesenden Mitglieder sowie die Ehrenmitglieder des B.P., die Präsidenten der FSPL- Kommissionen und ihre Mitarbeiter, die Mitarbeiter des "Moniteurs", die Ehrengäste der Post und der FSPL sowie die Vertreter der Presse, die zum Neujahrsempfang eingeladen waren. Der Präsident der FSPL bedankt sich bei allen Anwesenden für die im Jahr 2004 geleistete Arbeit im B.P., in den FSPL-Kommissionen, bei der Gestaltung des Moniteurs und der Presse und bittet sie, auch im Jahr 2005 diese Zusammenarbeit im Interesse aller Beteiligten fortzusetzen.

Anschliessend wurden die Medaillen und Urkunden an die Aussteller überreicht, welche sich an der Ausstellung "70 Jahre FSPL" im Foyer de la Philatélie, vom 19. bis 22. November 2004 beteiligt hatten, sowie an die Vertreter der verschiedenen Tageszeitungen.

Beim Ehrenwein überreicht Rene Muller aus Linger sein Buch "Etude sur les Timbres-poste du Grand-Duché de Luxembourg" an den Prâsidenten der FSPL für die Bibliothek der FSPL. Der Präsident der FSPL bedankt sich bei Herrn Muller für das philatelistisch-wissenschaftliche Werk, welches in keiner philatelistischen Bibliothek fehlen sollte. Mit einem Gläschen Wein endete dieser Neujahrsempfang in einer harmonischen Atmosphäre.

-jw-