FSPL - Conseil Général - 2013.03.02. - Einberufung

An alle Präsidenten oder Delegierte der F.S.P.L.-Vereine

Am 2. März 2013 findet um 14.30 Uhr ein " Conseil Général" im Foyer de la Philatélie, 38, rue du Curé, L-1368 Luxembourg-Ville statt.

T A G E S O R D N U N G

1. Ansprache des Präsidenten

2. Namensaufruf der Präsidenten oder Delegierten der F.S.P.L.-Vereine

3. Berichte des Bureau Permanent und dessen Mitglieder über die Tätigkeit im Jahr 2012

4. Finanzbericht der FSPL

5. Berichte der FSPL-Kommissionen

6. Statutarische Wahlen der FSPL

7. Tätigkeitsprogramm 2013/2014

8. Bericht über die Ausstellungsrahmen

9. Veranstaltungskalender der FSPL über das Jahr 2013
- 70. FSPL-Kongress in Wolmeldingen
- Exphimo 2013 (Philcolux)
- 24e Journée Maximaphile (Mamer)
- 72e Journée du Timbre (noch kein Organisator)
- Lokal Ausstellung; „Europa“ (Tetingen)

10. Philatelistentag im Foyer de la Philatélie 2013

11. Verdienstnadeln in Vermeil, Silber und Bronze

12. FSPL-Verdienstplakette

13. Freie Aussprache

14. Verteilung der Jahreszusammenstellung des „Moniteur du Collectionneur

Schluss der Sitzung gegen 17.00 Uhr.

Laut Statuten ist jeder Verein beim "Conseil Général" mit einer Stimme bei Abstimmungen vertreten; jeder Verein soll durch den Präsidenten oder einen Delegierten vertreten sein.

Luxemburg, den 22. Januar 2013
Jos Wolff, RDP
Präsident des F.S.P.L.